Pudel

Die Geschichte des Pudels geht bis in das Mittelalter zurück. Der Ursprung wurde zwar nie ganz erforscht, doch er zählt zur ältesten Hunderasse. Seine Vorliebe für das Wasser, lassen die Forscher immer wieder auf den Wasserhund stoßen. Der Pudel war ursprünglich spezialisiert auf die Wasserjagd, so wurde sein Fell schon damals partienweise rasiert, damit er im Wasser besser schwimmen kann und sich nicht in den Algen oder im Gestrüpp am Wasser verfängt. Weiter »